Für Kredite zwischen 2002 und 2010 ergeben sich im Durchschnitt Rückzahlungen von 7500 Euro nach Widerruf!

Beim Kreditwiderruf – mit wie viel Ersparnis kann ich rechnen? Rückerstattung aus Kreditwiderruf und unzulässigen Bearbeitungsgebühren.

 

Haben auch Sie folgenden Kredit ab 2002 abgeschlossen?

 

Verbraucherkredit

Immobiliendarlehen

KFZ-Finanzierung

 

Als Fördermitglied der BSZ e.V. Interessengemeinschaft Darlehenswiderruf können Sie den Kredit kostenlos prüfen lassen:

 

Das Fazit 3 Punkten:

 

  1. schnell & einfach

 

In wenigen Tagen erfahre ich die Höhe meines Anspruchs gegen die Bank, Sparkasse, Volks- oder Raiffeisenbank oder Autobank.

 

Danach entscheiden Sie wie es weitergeht!

 

Ich muss nichts mehr tun. Denn die mit dem BSZ e.V. kooperierende Vertrauenskanzlei hat die Rechtsanwälte und kennt die Tricks der Kreditinstitute.

 

  1. durchsetzungsstark & erfolgreich

 

Wenn ich selber tätig werde habe ich keinen Erfolg bei den Banken, Sparkassen und Volksbanken. Ein guter Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht kann helfen.

 

risikolos & fair

 

Als Födermitglied der BSZ e.V. Interessengemeinschaft Darlehenswiderruf habe ich keine Kosten vorab für Beratung. Das gerichtliche Verfahren kann durch Rechtsschutzverischerung oder Prozesskostenfirma abgewickelt werden.

 

Ihre Kreditrechte auf einem Blick

 

Typische Fehler in der Widerrufsbelehrung

 

Die deutliche Hervorhebung der Widerrufsbelehrung

Der Gesetzgeber schreibt eindeutig vor, dass eine Widerrufsbelehrung innerhalb eines Vertrages deutlich hervorgehoben werden muss, ansonsten entsteht eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung. Hierzu sollte der entsprechende Passus mit grafischen Mitteln eindeutig in den Vordergrund gestellt werden.

 

Wird die Widerrufsbelehrung stattdessen einfach in den regulären Text des Vertrages integriert und nicht sonderlich hervorgehoben, dann hat man es unter Umständen bereits mit einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung zu tun. Darüber hinaus muss die Widerrufsbelehrung in Absätze gegliedert sein und über passende Zwischenüberschriften verfügen.

 

Die unmissverständliche Information über Widerrufsfristen

Bei allen Verträgen muss der Verbraucher ganz eindeutig erkennen können, welche Widerrufsfristen ihm zur Verfügung stehen. Es obliegt hier der Pflicht des Vertragspartners, exakt und verständlich darüber aufzuklären, ob und innerhalb welcher Fristen ein Widerruf möglich ist. Ist die Belehrung nicht eindeutig oder missverständlich, dann hat man es unter Umständen mit einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung zu tun und kann den Vertrag ohne rechtliche Konsequenzen kündigen. Verwirrende Informationen in der Widerrufsbelehrung. Ohne vollständige Adresse ist die Widerrufsbelehrung fehlerhaft. Veraltete Muster und Vorlagen für die Widerrufsbelehrung. Falsche Belehrungen über rechtliche Folgen des Widerrufs. Fehlerhafte Informationen über die Widerrufsfrist

 

Die Verbraucherzentrale in Hamburg hat sich insgesamt mit über 3.300 Kreditverträgen von Immobilien intensiv beschäftigt und dabei Erschreckendes festgestellt. In über 80 Prozent der untersuchten Fälle hatten es die Experten mit einer fehlerhaften Widerrufserklärung zu tun. Es ist insofern höchste Zeit, dass auch Sie Ihren Darlehensvertrag kritisch überprüfen, denn die Chancen, dass Ihnen ein Kündigungsrecht ohne Vorfälligkeitsentschädigung zusteht, sind groß.

 

Beachten Sie, dass jede fehlerhafte Widerrufsbelehrung dazu führen kann, dass Sie die Möglichkeit erhalten, in deutlicher Weise vom heute sehr niedrigen Zinsniveau zu profitieren. Sie können in diesem Fall Ihren bestehenden Darlehensvertrag umschulden oder zumindest mit Ihrer Bank über die bestehenden Konditionen verhandeln.

 

Für Kredite zwischen 2002 und 2010 ergeben sich im Durchschnitt Rückzahlungen von 7500 Euro. Wollen Sie darauf verzichten? Als Fördermitglied der „BSZ e.V. Interessengemeinschaft Darlehenswiderruf“ prüfen BSZ e.V. Anlegerschutzanwälte kostenfrei Ihren Rückzahlungsanspruch.

 

Sie können gerne Fördermitglied des BSZ e.V. werden und sich kostenlos der von Ihnen gewünschten BSZ e.V. Interessengemeinschaft anschließen, in diesem Fall der BSZ e.V. Interessengemeinschaft „Darlehenswiderruf“

 

Weitere Informationen und einen Antrag zur Fördermitgliedschaft der BSZ e.V. Interessengemeinschaft „Darlehenswiderruf“ können kostenlos und unverbindlich mittels Online-Kontaktformular, Mail, Fax oder auch per Briefpost bei dem BSZ e.V. angefordert werden.

 

steff

 

BSZ® Bund für soziales und ziviles Rechtsbewußtsein e.V.

Lagerstr. 49

64807 Dieburg

Telefon: 06071-9816810

Internet: http://www.fachanwalt-hotline.eu

 

Link zum Kontaktformular:

http://www.fachanwalt-hotline.eu/Anmeldeformular?PHPSESSID=169aceae6fed7e41cd2d68aa8520ee12

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s