Hohe Nachfrage nach Immobilien: Achtung Schrottimmobilien

Niedrige Zinsen und die hohe Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum können für Immobilienkäufer ein explosives Gemisch sein.

„Betrüger können versuchen, diese Situation auszunutzen und drehen ihren Opfern mehr oder weniger wertlose Schrottimmobilien zu vermeintlichen Schnäppchenpreisen an“, warnt der BSZ e.V. Anlegerschutzanwalt Sebastian Rosenbusch-Bansi.

Besonders in Großstädten und Ballungsräumen ist die Wohnungsnot groß.

Die Nachfrage nach Wohnungen und Immobilien entsprechend groß. „Das können Betrüger ausnutzen. Zeitdruck wird aufgebaut und am besten der Kredit gleich mitvermittelt. So werden die ahnungslosen Käufer zur Unterschrift gedrängt. Und hinter ein bisschen frischer Farbe an den Wänden lässt sich so mancher Mangel gut verbergen. Das böse Erwachen kommt dann hinterher – und dann kann es schon zu spät sein“, so Rechtsanwalt Rosenbusch-Bansi. Daher sollten Interessenten beim Immobilienkauf immer die Augen offenhalten und nach Möglichkeit einen Sachverständigen hinzuziehen.

Wer bereits auf eine Schrottimmobilie hereingefallen ist, kennt die Folgen.

Die kalkulierten Mieten lassen sich nicht erzielen, die Raten für den Kredit belasten das Budget und am Ende kann sogar die eigene Existenz auf dem Spiel stehen. Rechtsanwalt Rosenbusch-Bansi kennt diese Fälle nur zu gut. Die BSZ e.V. Anlegerschutzkanzlei Cäsar-Preller war schon in rund 4500 Schrottimmobilien-Fällen für ihre Mandanten tätig. Die gute Nachricht für die Opfer von Schrottimmobilien: Die Lage ist keineswegs so aussichtslos wie sie scheint. „Es gibt verschiedene rechtliche Möglichkeiten“, so der BSZ e.V. Anlegerschutzanwalt.

Angefangen von der Anfechtung des Kaufvertrags wegen Sittenwidrigkeit, über den Darlehenswiderruf bei einem sog. verbundenen Geschäft bis hin zu Forderungen gegen die finanzierende Bank können die rechtlichen Möglichkeiten geprüft werden. Wurden die Immobilien als Kapitalanlage erworben, kommen auch noch Schadensersatzansprüche wegen Falschberatung in Betracht. Denn dann hätten die Käufer auch über die bestehenden Risiken aufgeklärt werden müssen. Hat der Vermittler zudem eine Provision von mehr als 15 Prozent bekommen, darf er diese nicht verschweigen.

Wenn es um die Verfolgung oder die Abwehr möglicher finanzieller Ansprüche aus einer Kapitalanlage geht, ist qualifizierter Rechtsbeistand von entscheidender Bedeutung. Die BSZ e.V. Fachanwälte geben Ihnen eine erste ehrliche Einschätzung Ihrer Chancen, die Anlageverluste auszugleichen. Der BSZ e.V. empfiehlt geschädigten Kapitalanlegern sich immer einer Interessengemeinschaft anzuschließen. So ist gewährleistet, dass eine Vielzahl von Informationen zusammengetragen werden können. Die Anlegerschutzanwälte welche mit einer solchen Interessengemeinschaft zusammenarbeiten können sich damit optimal für die Interessen der betroffenen Anleger einsetzen.

Die BSZ e.V. Anlegerschutzanwälte sind hochqualifizierte und seit vielen Jahren am Markt tätige Anwaltskanzleien, die von zahlreichen Dritten, also nicht nur vom BSZ® e.V., als bundesweit renommierte Anwaltskanzleien empfohlen werden. Diese Kanzleien haben nachweislich weit überdurchschnittliche Erfolge seit vielen Jahren im Bereich des Kapitalanlagerechts zu verzeichnen.

Für die Prüfung von Ansprüchen aus diesen Anlagen durch Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht, gibt es die BSZ e.V. die Interessengemeinschaften. Es bestehen gute Gründe hier die Interessen zu bündeln und prüfen zu lassen und einer von Ihnen gewünschten BSZ Interessengemeinschaft beizutreten. Für die kostenlose Erstberatung durch mit dem BSZ e.V. verbundene Anlegerschutzanwälte vermittelt der BSZ e.V. seinen Fördermitgliedern bereits seit dem Jahr 1998 entsprechende Anwälte. Sie können gerne Fördermitglied des BSZ e.V. werden und sich kostenlos der BSZ e.V. Interessengemeinschaft Schrottimmobilien/Immobilienrückabwicklung anschließen.

Ein Antrag zur Aufnahme in die BSZ e.V. Interessengemeinschaft Schrottimmobilien/Immobilienrückabwicklung kann kostenlos und unverbindlich mittels Online-Kontaktformular, Mail, Fax oder auch per Briefpost bei dem BSZ e.V. angefordert werden.

Direkter Link zum Kontaktformular:

BSZ® Bund für soziales und ziviles Rechtsbewußtsein e.V.

Groß-Zimmerner-Str. 36a

64807 Dieburg

Telefon: 06071-9816810

Internet: http://www.fachanwalt-hotline.eu                www.anwalts-toplisten.de

Wir bauen auf Ihre Unterstützung!

Der BSZ® e.V. ist zur Finanzierung seiner dem Anleger- und Verbraucherschutz dienenden Projekte und Aktivitäten auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen. Der BSZ®  e.V. finanziert seit 18 Jahren  seine Tätigkeit ohne öffentliche Mittel und nimmt keine Steuerprivilegien in Anspruch.  Eine finanzielle Zuwendung an den BSZ® e.V. ist die einfache und unbürokratische Form, sich gesellschaftlich zu engagieren, gibt Ihrem Engagement eine Stimme und trägt zur Finanzierung der BSZ e.V. Anleger- und  Verbraucherschutz Projekte bei.  Danke!

a basket of money for donations and gratuities

Für Ihre Zuwendung können Sie den „bitte zahlen“ Button“ verwenden. (PayPal oder alle gängigen Kreditkarten). Sie überweisen mit PayPal-Sicherheit & Datenschutz.

Rechtshinweis

Der BSZ® e.V. sorgt mit der Veröffentlichung und Verbreitung aktueller Anlegerschutz Nachrichten, die in der Regel von Rechtsanwälten verfasst werden, seit 1998 für aktiven Anlegerschutz. Der BSZ e.V. sammelt und veröffentlicht entsprechende Informationen die über das Internet jedermann kostenlos zur Verfügung stehen. Rechtsberatung wird vom BSZ e.V. nicht durchgeführt. Fördermitglieder des BSZ e.V. können eine erste rechtliche Einschätzung kostenlos durch BSZ e.V. Vertragsanwälte vornehmen lassen.

Für Unternehmen die in unseren Berichten erwähnt werden und glauben, dass ein geschilderter Sachverhalt unrichtig sei, veröffentlichen wir gerne eine entsprechende Gegendarstellung. Damit wird gezeigt, dass hier aktiver Anlegerschutz betrieben wird.

“RECHT § BILLIG“ DER NEWSLETTER DES BSZ E.V. JETZT ABO FÜR DAS JAHR 2017 SICHERN.

Anmeldung zum Newsletter:

Dieser Text gibt den Beitrag vom 14.12.2016 wieder. Eventuelle spätere Veränderungen des Sachverhaltes sind nicht berücksichtigt.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s